Einsatz vom 01.06.18 – VU mit Wohnmobil und PKW

Nr.

Alarmzeit

Einsatzdauer

Einsatzort

Einsatzart 

Eingesetzte Fahrzeuge 

Einsatzmittel

20

15.11 Uhr

2,10 Std

BAB A9 Fahrtrichtung Süden, Km 252

THL 3 | VU mit 2 PKW, Pers. eingeklemmt

HLF 20, MZF, VSA

Verkehrssicherungsmittel, Kommunikationsgerät, Ölbindemittel


Einsatzbericht

Die FF Berg wurde zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW alarmiert.

Ein Wohnmobil verunfallt quer zur Fahrbahn liegend sowie ein PKW verunfallt in Böschung. Alle Personen aus den Fahrzeugen. Der HVO hat die Versorung einer Verletzten Person übernommen und weitere Personen wurden betreut.

Die BAB wurde voll gesperrt und auslaufende Betriebsstoffe mit Oelbinder aufgenommen. Mit Unterstützung der FF Köditz wurde die Fahrbahn gereinigt und Unfallteile aufgesammelt. Nach Abtransport der Verletzten und Betroffenen wurde die Vollsperrung in Absprache mit der Autobahnmeisterei aufgehoben.


Einsatzfotos:

Pressebericht der Frankenpost vom 02.06.18 lesen Sie hier >