Einsatz vom 11.04.18 – LKW Brand

Nr.

Alarmzeit

Einsatzdauer

Einsatzort

Einsatzart 

Eingesetzte Fahrzeuge 

Einsatzmittel

 

17

23.00 Uhr

0,80 Std

BAB A9 Fahrtrichtung Süden, Km 249

B2 | Brand LKW

HLF20, LF 8/6, MTW, MZF, VSA

Kommunikationsgerät, C-/D-Rohre, Feuerlöscher, Verkehrssicherungsgerät, WBK


Einsatzbericht

Die Feuerwehr aus Berg und ein TLF aus Naila wurden gegen 23:00 Uhr alarmiert.

Ein brennender Reifen eines LKW, der auf der BAB 9 in Fahrtrichtung Süden unterwegs war, mußte gelöscht werden. Der Fahrer konnte mit Hilfe des mitgeführten Feuerlöschers bereits erste Löschversuche unternehmen und das Ausbreiten des Brandes verhindern.

Durch den ersteintreffenden Einsatzleiter wurde das Feuer dann durch Einsatz eines weiteren Feuerlöscher gelöscht. Das betreffende Rad wurde anschließend noch mit Wasser abgekühlt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.