Einsatz vom 03.03.17 – VU mit PKW

Nr. 07
Alarmzeit 21:16 Uhr
Einsatzdauer 1,38 Std.
Einsatzort BAB A9 Fahrtrichtung Norden, Km 251
Einsatzart VU1 | VU mit PKW
Eingesetzte Fahrzeuge TLF 16/25, LF 8/6, VSA, MZF
Einsatzmittel Verkehrssicherungsmittel, Reinigungsmittel, Ölbindemittel
Einsatzbericht Die FF Berg wurde wegen eines VU mit einem PKW alarmiert. 
Aufgrund eines Reifenschadens kam ein PKW ins Schleudern und blieb auf der mittleren Fahrspur liegen. Ein nachfolgender PKW konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem liegengebliebenen PKW. Außerdem fuhren 3 weitere PKW über die Fahrzeugteile und trugen Beschädigungen am Fahrzeug davon.
Durch die FF Berg wurde die Unfallstelle abgesichert und die Fahrbahn gereinigt.

Einsatzfotos:

Zum Vergrößern anklicken!