Einsatz vom 29.09.14 – Brand LKW auf BAB A9

 

Lfd. Nr. 36
Alarmzeit 10:38 Uhr
Einsatzdauer 1,13 Std.
Einsatzort BAB A9 Fahrtrichtung SĂĽd, Berg – Selbitz
Einsatzart B3 | Bran LKW
Eingesetzte Fahrzeuge
TLF 16/25, LF 8/6, MTW, A-Ă–SA
Einsatzmittel Chemische Ă–lbindemittel, WBK
Einsatzbericht Die FF Berg wurde wegen eines LKW-Brandes alarmiert.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle wurde lediglich eine leichte Rauchentwicklung im Bereich der Abgasanlage festgestellt. Austretendes Motoröl tropfte auf den Auspuff. Ein Eingreifen war deshalb nicht notwendig, da sich die Temperaturen per WBK im normalen Bereich befanden.

Jedoch zog der LKW eine Ölspur zwischen der Auffahrt Berg-Bad Steben und dem Beschleunigungsstreifen Richtung Süden hinter sich her, die mit Ölbindemitteln abgestreut wurde.