Einsatz vom 19.08.18 – Garagenbrand

[one_half]

Nr.

Alarmzeit

Einsatzdauer

Einsatzort

Einsatzart 

Eingesetzte Fahrzeuge 

Einsatzmittel

 

[/one_half]

[one_half_last]

29

15.39 Uhr

0,85 Std

Friedensweg, Berg

B3 | in Garage

HLF 20, LF 8/6, MTW, MZF

Kommunikationsgerät, Hitzeschutzbekleidung, PA, WBK, C-/D-Rohre, Löschwasser 1000 ltr., tragbare Feuerwehrleiter, Gerät zur Verkehrslenkung

[/one_half_last]


Einsatzbericht

Die Feuerwehr Berg wurde zu einem Garagen-Brand alarmiert.

Bei Reparaturarbeiten an einem Motorrad, musste das Benzin aus dem Tank abgelassen werden. Dabei kam es, wohl aufgrund der hohen Temperaturen, zu einer Entz√ľndung des Treibstoffes. Ein gr√∂√üeres Ausbreiten konnte durch das schnelle Eingreifen, eines alarmierten Kreisbrandmeisters mittels Feuerl√∂scher verhindert werden. Durch die Feuerwehr Berg wurden noch Nachl√∂schenarbeiten durchgef√ľhrt, und die Garage auf Glutnester kontrolliert.

Einsatzfotos: