Einsatz vom 19.08.18 – Garagenbrand

Nr.

Alarmzeit

Einsatzdauer

Einsatzort

Einsatzart 

Eingesetzte Fahrzeuge 

Einsatzmittel

 

29

15.39 Uhr

0,85 Std

Friedensweg, Berg

B3 | in Garage

HLF 20, LF 8/6, MTW, MZF

Kommunikationsgerät, Hitzeschutzbekleidung, PA, WBK, C-/D-Rohre, Löschwasser 1000 ltr., tragbare Feuerwehrleiter, Gerät zur Verkehrslenkung


Einsatzbericht

Die Feuerwehr Berg wurde zu einem Garagen-Brand alarmiert.

Bei Reparaturarbeiten an einem Motorrad, musste das Benzin aus dem Tank abgelassen werden. Dabei kam es, wohl aufgrund der hohen Temperaturen, zu einer Entzündung des Treibstoffes. Ein größeres Ausbreiten konnte durch das schnelle Eingreifen, eines alarmierten Kreisbrandmeisters mittels Feuerlöscher verhindert werden. Durch die Feuerwehr Berg wurden noch Nachlöschenarbeiten durchgeführt, und die Garage auf Glutnester kontrolliert.

Einsatzfotos: