31. Kreisjugendfeuerwehrtag 2017 mit Zeltlager in K├Âditz

Aufregendes Wochenende in K├Âditz begeistert unsere Jugendlichen

Am Wochenende des 28.07. ÔÇô 30.07. fand der 31. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Hof mit Zeltlager in K├Âditz statt.

Auch in diesem Jahr nahm die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Berg wieder an dem Zeltlager teil. Nach der Anreise am Freitag und dem Aufbau der Unterk├╝nfte f├╝r das Wochenende, ging es am Abend mit der offiziellen Er├Âffnung durch Landrat Dr. Oliver B├Ąr, Kreisbrandrat Reiner Hoffmann und Kreisjugendwart Florian Strobel los.

Am Samstagmorgen hatten die Jugendlichen nach dem Fr├╝hst├╝ck die M├Âglichkeit verschiedene Betriebe und Einrichtungen zu besichtigen oder an Vorf├╝hrungen teilzunehmen. Neben den Besichtigungen der Firma Macher und Westfalengas AG konnte auch die Autobahnbr├╝cke in Saalenstein besichtigt werden. Au├čerdem hatten die Feuerwehranw├Ąrter die M├Âglichkeit an Vorf├╝hrungen der Tauchergruppe der Feuerwehr Hof, dem THW Naila oder einer THL-├ťbung mit der Feuerwehr Feilitzsch teilzunehmen.

Am Nachmittag mussten dann die Jugendlichen ihr Wissen bei der Ausbildungs- und Informationswanderung unter Beweis stellen. Hierf├╝r wurden die Jugendlichen in Gruppen zu je 4 Jugendlichen aus verschiedenen Feuerwehren aufgeteilt. Auf der 4 Kilometer langen Strecke mussten verschiedene feuerwehrtechnische ├ťbungen abgelegt werden, wie z.B. das Anlegen eines Mastwurfes an einem Saugkorb oder das Zuordnen von verschiedenen Ausr├╝stungsgegenst├Ąnden.

Aber auch verschiedene Gaudi-Stationen waren Teil der Strecke. Anschlie├čend wurde der Tag mit einem gemeinsamen Grillabend, Lagerfeuer und Live-Musik direkt auf dem Zeltplatz ausgeklungen.

Der Morgen des letzten Tages begann mit einem ├Âkumenischen Gottesdienst. Danach fand ein kleiner R├╝ckblick auf 25 Jahre Jugendfeuerwehr K├Âditz statt. Den Abschluss bildete die Siegerehrung der Ausbildungswanderung vom Vortag. Hierbei ist besonders zu erw├Ąhnen, dass sich in den Marschgruppen der ersten drei Platzierungen, jeweils ein Jugendlicher der Feuerwehr Berg befand.

Nach dem letzten gemeinsamen Mittagessen traten die sichtbar ersch├Âpften, aber begeisterten Jugendlichen die Heimreise an. Somit ging f├╝r sie ein aufregendes Wochenende, an dem sie viele neue Bekanntschaften gemacht haben, zu Ende.

Mehr Bilder gibt es bei www.facebook.com/FFWBerg

Bericht: Maximillian Schaller

Alle Bilder in unserem Album bei

31. Kreisjugendfeuerwehrtag 2017 in K├Âditz

116 new photos added to shared album