Kein Bild
Einsätze 2014

Einsatz vom 29.09.14 – Brand LKW auf BAB A9

Die FF Berg wurde wegen eines LKW-Brandes alarmiert.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle wurde lediglich eine leichte Rauchentwicklung im Bereich der Abgasanlage festgestellt. Austretendes Motoröl tropfte auf den Auspuff. Ein Eingreifen war deshalb nicht notwendig, da sich die Temperaturen per WBK im normalen Bereich befanden.

Jedoch zog der LKW eine Ölspur zwischen der Auffahrt Berg-Bad Steben und dem Beschleunigungsstreifen Richtung Süden hinter sich her, die mit Ölbindemitteln abgestreut wurde.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8/6, MTW, A-ÖSA [ Mehr >> ]

Kein Bild
Einsätze 2014

Einsatz vom 11.09.14 – VU mit PKWs

Die FF Berg wurde wegen mehrerer Verkehrsunfälle mit PKW alarmiert.

Vermutlich aufgrund von Starkregen und Aquaplaning kam es am Saaleabstieg BAB A9 in Fahrtrichtung Berlin zu mehren Verkehrunfällen. Ein PKW kam ins schleudern und landete auf einem Betonsockel. Ein anderer PKW fuhr in das Heck eines Sattelaufliegers.

Die FF Berg sicherte die Unfallenstellen mit VSA ab. Rechte und mittlere Fahrspur wurden übergeleitet. Auslaufende Betriebsstoffe mit Oelbindemittel aufgenommen.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8/6, MZF, VSA [ Mehr >> ]

Kein Bild
Einsätze 2014

Einsatz vom 11.09.14 – Brand in Keller

Aufgrund eines technischen Defekest an einem Gefrierschrank entstand ein Schwehlbrand in einem Kellerraum. Ein offenes Feuer war bei Eintreffen nicht mehr vorhanden. Der Gefrierschank wurden durch den Atemschutztrupp aus dem Haus gebracht und evtl. Glutnester mit WBK geprüft. Die Belüftung des Kellers, sowie der Obergeschoße im Mehrfamilienwohnhaus wurde mit Hochdrucklüfter gewährleistet.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8/6, MZF [ Mehr >> ]